Donnerstag, 15. März 2018, 12:26 Uhr

Kristen Stewart: Hauptrolle in Thriller "Against All Enemies"

Kristen Stewart wurde für die Rolle der Jean Seberg in ‚Against All Enemies‘ auserkoren. Die 27-jährige ‚Twilight‘-Darstellerin wird in dem bevorstehenden politischen Thriller die Rolle der berühmten Schauspielerin übernehmen.

Kristen Stewart: Hauptrolle in Thriller "Against All Enemies"
Foto: WENN.com

Laut dem Online-Portal ‚Deadline‘ beruht der Thriller auf einer wahren Begebenheit und wird von Regisseur Benedict Andrews verfilmt. Die (angebliche) Ex-Freundin von Robert Pattinson wird somit neben Jack O’Connell, Anthony Mackie, Margaret Qualley und Colm Meaney teil der Starbesetzung des Films.

Wahre Geschichte

Der Film ‚Against All Enemies‘ erzählt die wahre Geschichte der ‚Breathless‘-Schauspielerin Jean Seberg, die in den 60er Jahren aufgrund ihrer romantischen Beziehung mit dem Bürgerrechtsaktivisten Hakim Jamal vom FBI überwacht wurde. Bevor Jean zum Ziel der illegalen FBI-Überwachung ‚Cointelpro‘ wurde, war sie eine einfache amerikanische Schauspielerin, die ihr halbes Leben in Frankreich verbrachte, wo sie zum Gesicht der französischen ‚New Wave‘-Stilrichtung wurde.

Die Observation durch das FBI sollte dazu dienen, die ‚Black Power‘-Bürgerrechtsbewegung zu verunsichern und zu zerschlagen. Befragt man Regisseur Benedict Andrews zu dem Film, so kann er den Drehstart, welcher für diesen Sommer angesetzt ist, kaum erwarten. Er verriet ‚Deadline‘: „Ich bin begeistert, mit solch einem außergewöhnlichen Team zu arbeiten, dass so viele Stars umfasst. Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, wie sich Kristen, Jack und Anthony als Jean, Jack und Hakim schlagen werden.“