Freitag, 16. März 2018, 21:29 Uhr

Günther Jauch: Seine Weine ab Montag im Handel

Günther Jauch ist als Winzer bekannt. Jetzt steigt der RTL-Showmaster groß in den Handel ein. Die Discounter-Kette ALDI erweitert sein Wein-Sortiment um einen Rot- und einen Weißwein von TV-Moderator Günther Jauch.

Günther Jauch: Seine Weine ab Montag im Handel
Foto: obs/ALDI

Ab dem 19. März werden die Weine bei ALDI Nord und ALDI SÜD im Standardsortiment für jeweils 5,99 Euro angeboten. Beide Weine wurden von Jauch gestern in dem temporären Wein-Store „Meine Weinwelt“ in Düsseldorf der Fachwelt und geladenen Gästen exklusiv präsentiert.

Jauch und seine Frau Thea haben 2010 das Weingut von Othegraven übernommen. Es befindet sich seit 1805 in Familienbesitz. Die Oma des beliebten Moderators war ja eine geborene von Othegraven. Denn der 61-jährige Showmaster ist Nachkomme von Emmerich Grach (1753–1826), der das Weingut 1805 von Reichsgraf Philipp von der Leyen-Hohengeroldseck erworben hatte.

Günther Jauch: Seine Weine ab Montag im Handel
Foto: Aldi

„Warum macht er das?“

Günther Jauch bei Aldi. „Warum macht er das?“ fragt das Hamburger Magazin „Stern“ besorgt. „Hier wird keine Plörre verramscht, hier stehen gleich mehrere für eine sicherlich gelungene Qualität ein“, zitiert das Blatt Winzer und Weinblogger Dirk Würtz. „Einen Wein für 5,99 Euro bei Aldi anzubieten, ist schon extrem gut. Einen deutschen Wein für solch einen Preis ist beinahe schon eine Revolution“.

Und was sagt der Meister selbst? „Meine Weinkreationen bei ALDI – ein schönes Projekt, mit dem wir hoffentlich viele Menschen begeistern werden. Die Cuvées erlauben uns, beste Qualitäten aus unterschiedlichen Rebsorten der deutschen Anbaugebiete zu verwenden. Gemeinsam mit meinem Kellermeister Andreas Barth haben wir zwei exklusive Weine für ein ganz besonderes Geschmackserlebnis entwickelt“, erklärt Jauch laut Presseerklärung seine Weine, die nach seinen Qualitätsansprüchen produziert werden. „Unser Anspruch war es, sanfte Weine mit einem niedrigen Alkoholgehalt zu kreieren, die trotz der Leichtigkeit eine intensive Frucht aufweisen und harmonisch schmecken.“

aldi-nord.de/presse
Foto: Aldi

Jauch Weine mit fruchtigen Aromen

„Der Rotwein ist angenehm saftig mit feiner Säure, samtig reifen Tanninen und zeigt Kirschnoten sowie Anklänge dunkler Beerenfrüchte und einen Hauch Schokolade im Hintergrund“, beschreibt Markus Del Monego, Master of Wine und Sommelier Weltmeister 1998, den Wein. „Der Weißwein überzeugt mit einer feingliedrigen, ansprechenden Frucht, die dezent an reife Aprikosen, Pfirsich, saftige Birne, grünen Apfel, Limette und Mandarine erinnert. Eine Cuvée mit frischer Säure und ausgewogenem Charakter“, so der Experte bei der Vorstellung der Wein-Neuheiten im temporären Wein-Store „Meine Weinwelt“.