Montag, 19. März 2018, 13:40 Uhr

"Star Wars: Die letzten Jedi" räumt ab

Star Wars: Die Letzten Jedi‚ war der große Gewinner bei den renommierten Empire Awards. Der achte Film der Sci-Fi-Saga bekam am Sonntag (18. März) die Auszeichnung für den Besten Film. Rian Johnson wurde zudem als Bester Regisseur gekürt und Daisy Ridley als Beste Schauspielerin.

"Star Wars: Die letzten Jedi" räumt ab
Foto: Lucasfilm Ltd.

Darüber hinaus erhielt Mark Hamill für seine legendäre Rolle als Luke Skywalker den Ikonen-Preis. Auch die Visual Effects und das Kostüm-Design des Films wurden geehrt. Daisy Ridley kämpfte mit Selbstzweifeln während der Dreharbeiten. Sie öffnete sich dazu in ihrer Rede im Roundhouse in London: „Als wir ‚Jedi‘ gedreht haben, hatte ich diesen einen Moment. Ich habe mich sehr unsicher gefühlt.“ Sie bedankte sich bei allen Leuten, die sie wieder an sich hatte glauben lassen.

Mark Hamill widmet den Preis dahingegen seinen Fans: „Ich habe versucht, meine Hausaufgaben zu machen und mir Notizen zu machen. Es gibt aber nichts, dass dich auf so einen Moment vorbereitet. Plus, Dafne Keen war so redegewandt, wie ich es niemals sein werde. Wenn ich an ‚Empire‘ denke, denke ich an ein Magazin geschrieben von Fans für Fans. In erster Linie beschreibt das mich und ich bin ein Teil meiner Fans. Ich teile alles mit euch, mit meinen Fans. Ohne sie würde ich nicht hier stehen.“

Wichtige Empire Awards 2018 Gewinner

Empire-Ikone:
Mark Hamill
Empire-Legende unserer Zeit:
Steven Spielberg

Bester Film:
‚Star Wars: Die letzten Jedi‘
Bester Regisseur:
Rian Johnson – ‚Star Wars: Die letzten Jedi‘
Beste Schauspielerin:
Daisy Ridley – ‚Star Wars: Die letzten Jedi‘
Bester Schauspieler:
Hugh Jackman – ‚Logan‘
Bester männlicher Newcomer:
Josh O’Connor – ‚God’s Own Country‘
Beste weibliche Newcomerin:
Dafne Keen – ‚Logan‘
Bestes Drehbuch:
‚Get Out‘
Bester Sci-Fi/Fantasy-Film:
‚Wonder Woman‘

Bester Horror-Film:
‚Get Out‘

Bester Zeichentrickfilm:
‚Coco‘

Bester Soundtrack:
‚Baby Driver‘

Bestes Kostüm-Design:
‚Star Wars: Die letzten Jedi‘