Mittwoch, 21. März 2018, 12:37 Uhr

Taylor Swift: Tickets für Amber Roses Sohn

Taylor Swift überraschte Amber Rose‘ Sohn, indem sie ihm Tickets für ihre ‚Reputation Stadium-Tour‘ zukommen ließ.  Am Dienstag (20. März) postete das 34-jährige Model ein Video von ihrem gemeinsamen Sohn mit Wiz Khalifa auf ihrem Instagram-Account, wie er die Geschenkbox der ‚Bad Blood‘-Sängerin in Empfang nimmt.

Taylor Swift: Tickets für Amber Roses Sohn
Amber Rose. Foto: DJDM/WENN.com

Als Rose ihrem Söhnchen Sebastian Taylor Thomaz (5) das Paket überreicht, sagt sie: „Ich habe eine Überraschung für dich! Bist du bereit? Guck dir das an. Taylor Swift hat dir das geschickt.“

Der völlig überraschte Sebastian antwortet: „Das wird so toll. Oh mein Gott, Taylor hat mir einen Brief geschickt. Als ihm seine Mutter dann auch noch die Nachricht überbringt, dass die Box Tickets für ein Konzert von Taylor Swift enthält, ist der 5-Jährige total aus dem Häuschen und bedankt sich ganz herzlich bei der Pop-Sängerin.

Bereits vergangenes Jahr teilte das Model ein Video ihres Sohnes, wie er lauthals den Song ‚Look What You Made Me Do‘ der Sängerin singt, mit der Überschrift ‚Er liebt sie alle @taylorswift.‘ Doch auch trotz der öffentlichen Liebesbekundung ihres Sohnes für die Songs von Taylor Swift ist Rose über die Großzügigkeit der ‚Shake It Off‘-Sängerin verblüfft. So war die frühere Freundin von Kanye West auf seiner Seite, als er 2016 durch seinen Song ‚Famous‘ bei der Sängerin in Ungnade fiel.