Samstag, 24. März 2018, 9:13 Uhr

Leonard Freier: „Es soll eine richtige Prinzessinnenhochzeit werden"

Noch vor zwei Jahren suchte „Der Bachelor“ Leonard Freier in der gleichnamigen RTL-Show seine Traumfrau. Kurz zuvor hatte sich der Berliner Versicherungsfachmann nach einer sechsjährigen Beziehung von seiner Freundin Caona getrennt.

Leonard Freier: „Es soll eine richtige Prinzessinnenhochzeit werden"
Foto: Starpress

Nachdem der 33-Jährige Strahlemann erst Anfang dieses Jahres bekannt gab, wieder mit der Mutter seiner Tochter zusammen zu sein, ist nun auch bekannt, wann die Hochzeitsglocken läuten werden.

Nach einem romantischen Heiratsantrag im Disneyland Paris mit Presse-Fotograf, wird das Paar am 7. Juni im Schloss Wulkow, nahe Berlin, heiraten: „Das Datum ist ein ganz besonderes für uns. Vor einigen Jahren, am 07.06., habe ich Caona versprochen, sie irgendwann zu heiraten. Jetzt ist es soweit.“, so der Noch-Junggeselle in einer Pressemitteilung. „Es soll eine richtige Prinzessinnenhochzeit werden und dafür muss noch einiges vorbereitet werden. Natürlich darf da auch ein ordentlicher Junggesellenabschied nicht fehlen!“

Wir sind gespannt. Ganz sicher wird uns die Sportskanone auf dem Laufenden halten.

Leonard Freier: „Es soll eine richtige Prinzessinnenhochzeit werden"
Foto: Varenia Griebel