Montag, 26. März 2018, 8:49 Uhr

Robbie Williams: Tochter schon auf der Piste

Robbie Williams Tochter fährt Ski wie ein Profi. Der 44-Jährige und seine Familie verbrachten zum Frühlingsanfang gerade einige Tage im Schnee. Dabei zeigte sich, dass seine Tochter scheinbar eine Begabung für den Wintersport hat.

Robbie Williams: Tochter schon auf der Piste
Foto: WENN.com

Zusammen mit seiner Frau Ayda Field und den Kindern Theodora Rose und Charlton Valentine wagte sich der Sänger auf die Piste. Während Der Dreijährige Charlie in Aspen zum allerersten Mal auf Skiern unterwegs war, raste seine fünfjährige Schwester Teddy die Pisten schon wie ein richtiger Profi hinunter. Das zeigte jetzt ein ein Instagram-Post von Mama Ayda. „Nach nur zwei Tagen im Schnee, zeigt mir Teddy, wie ein echtes Schneehäschen aussieht“, schrieb die 38-jährige Schauspielerin zu dem Clip.

Psychische Erkrankung

Zuletzt hatte Robbie so offen wie nie über seine psychische Erkrankung gesprochen. Der ‚Candy‘-Hitsänger gestand, dass er dem Tod schon viele Male „sehr nahe“ gekommen ist. „Glücklicherweise und unglücklicherweise neige ich dazu, alles zu sabotieren, wenn ich alleine bin. Ich habe eine Krankheit in meinem Kopf, die mich umbringen will und die in meinem Kopf ist, also muss ich mich dagegen schützen“, offenbarte der Star im Gespräch mit der Zeitung ‚The Sun‘.