Montag, 26. März 2018, 11:35 Uhr

Sarah Joelle Jahnel also doch schwanger?

Sarah Joelle Jahnel könnte bald Mutter werden. Die 28-Jährige zieht sich schon seit einiger Zeit aus dem Rampenlicht der Öffentlichkeit zurück. Deshalb wird schon länger spekuliert, dass sie ein süßes kleines Geheimnis haben soll. Ihre Freundin Micaela Schäfer hat sich nun in einem Interview dazu verplappert.

Sarah Joelle Jahnel also doch schwanger?
Foto: Starpress/WENN.com

Sarah hatte vor nicht allzu langer Zeit verkündet, dass sie sich eine Auszeit nehmen würde, wenn sie einmal ein Kind bekommen würde. Bei der Caliber 12 Tattoo Night hat ihre Busenfreundin gegenüber ‚Promiflash‘ nun verraten, wieso das TV-Sternchen derzeit die Öffentlichkeit meidet: „Dazu geraten, sich zurückzuziehen, habe ich ihr jetzt nicht. Sie ist ja talentiert. Sie kann was, sie kann singen, sie kann performen.“ Sie beende nur selten etwas Angefangenes.

Musik oder Mutti

„Ich glaube wirklich, dass es für sie besser wäre, nicht so in dieser krassen Medienwelt weiterzumachen, entweder sich total auf die Musik zu konzentrieren, oder aber, sie hat mir mal erzählt, dass sie sich vorstellen könnte, Mutti zu werden“, schlußfolgert die 34-Jährige. Letzteres hält die Nacktschnecke auch für eine sehr gute Idee. „Vielleicht einfach eine Familie gründen, alles hinter sich zu lassen. Das würde auch gut zu ihr passen“, stellt sie fest. Ob die Sängerin demnächst wirklich ein Baby bekommen wird, behält Micaela Schäfer für sich. (Bang)