Dienstag, 27. März 2018, 8:38 Uhr

Ashley Graham: Bahnbrechender neuer Job

Ashley Grahams neuer Job legt einen Grundstein für Veränderungen. Zumindest in der Modelbranche. Die 30-Jährige ist jetzt Markenbotschafterin der Kosmetikmarke ‚Revlon‘ und als Plus-Size-Model sieht sie darin einen großen Schritt in die richtige Richtung.

Ashley Graham: Bahnbrechender neuer Job
Foto: FashionPPS/WENN.com

„Als ich erwachsen wurde, sah ich immer diese Frauen mit unerreichbarer Schönheit in den Make-Up-Kampagnen. Sie waren entweder Filmstars oder sehr dünne Models. Ich hoffe, dass die Leute verstehen, wie bahnbrechend das ist, dass ‚Revlon‘ jetzt ein Curvy Model aus meiner Generation in ihrer Kampagne hat“, sagt das Model gegenüber ‚Glamour‘.

Heute erscheint Ashley auf den Covern von ‚Vogue‘, ‚Harper’s Bazaar‘ und ‚Sports Illustrated‘, doch als Mädchen hätte sie damit nie gerechnet. Sie musste sich ihr Selbstvertrauen erst erarbeiten. „Es gab Zeiten, in denen ich meinem Spiegelbild nicht ‚Ich liebe dich‘ sagen konnte. Meine Mutter war immer ein positiver Einfluss. Als ich Gewicht zunahm, sagte sie zu mir ‚Ashley, das ist nur ein Teil deiner Hüfte und deines Hinterns und wenn du den nicht hättest, würdest du nicht in diese Familie passen‘. Da hat er mich getroffen: Es ist okay.“ (Bang)