Mittwoch, 28. März 2018, 10:13 Uhr

Collien Ulmen-Fernandes: "Mein Mann lacht mich aus"

Christian Ulmen und seine Frau Collien Ulmen-Fernandes spielein der neuen Staffel von ‚Jerks‘ ein getrenntes Ehepaar – im echten Leben sind die Beiden aber noch glücklich zusammen. Nun plauderte das Pärchen über Schadenfreude in ihrer Ehe und das auch ein Teil der Geschichten aus ihrem echten Leben stammt.

Collien Ulmen-Fernandes: "Mein Mann lacht mich aus"
Foto: WENN.com

„Christian ist grundsätzlich total schadenfroh. Neulich bin ich hingefallen. Und was macht mein Mann? Er lacht mich aus“, erzählt Collien gegenpber der Hamburger Illustrierten ‚InTouch‘ auf die Frage, ob sie von ihrem Mann schon mal so richtig auf die Schippe genommen wurde. Ganz fies zeigt sich der Filmemacher wohl auch in anderen Lebenslagen, denn der Schauspieler vermiest wohl auch gerne den gemeinsamen Serienabend.

Er spoilert aus Versehen

Die schöne erklärte dazu: „Das ist oft sehr anstrengend, da Christian meistens einfach alleine weiterguckt. Und dann auch nicht nur eine Folge, sondern gleich zehn, sodass ich gar nicht mehr so schnell aufholen kann.“ Anscheinend spoilert Christian auch gern. „Aber aus Versehen!“, beteuert seine Ehefrau.

Ansonsten ist das Pärchen glücklich – und das strahlen sie auch aus. Dennoch gibt Christian zu: „Ein Teil der Geschichten stammt tatsächlich aus unserem echten Leben. Was genau, bleibt allerdings unser Geheimnis.“ Schade!