Mittwoch, 28. März 2018, 11:58 Uhr

Enrique Iglesias: Unglaublicher Rekord

Enrique Iglesias ist nicht zu stoppen! Der spanische Sänger hat im Januar seine neue Single ‚El Baño‘ feat. Bad Bunny veröffentlicht, die erneut wie eine Bombe einschlug.

Enrique Iglesias: Unglaublicher Rekord
Foto: JLN Photography/WENN.com

In den Latin Airplay Charts platzierte sich der Musiker nun zum 30. Mal an erster Stelle. Damit baut er seinen unglaublichen Rekord in der 23-jährigen Geschichte der Latin Airplay Charts aus. Laut Nielsen Music hörten sich den Track stattliche 17,1 Millionen bis zum Ende der letzten Woche an.

Damit ist der Frauenschwarm außer Konkurrenz, denn hinter ihm folgt abgeschlagen auf Platz zwei Ricky Martin mit 16 Nummer 1-Hits. Den dritten Platz teilen sich Shakira, Romeo Santos und Carlos Vives mit 13 Charterfolgen.

„Despacito“ gewann letztes Jahr

Auch auf der Liste der Hot Latin Songs und der Latin Rhythm Airplay Charts von ‚Billboard‘ findet sich ‚El Baño‘ auf den vorderen Plätzen wieder. Dies hatte der attraktive Künstler zuletzt mit seinen Songs ‚Cuando Me Enamora‘ feat. Juan Luis Guerra (2010) und ‚El Perdón‘ feat. Nicky Jam (2015) geschafft. Ob er am Jahresende mit ‚El Baño‘ auch die erfolgreichste Single des Jahres liefert, wird sich zeigen. Letztes Jahr wurde – wenig verwunderlich – ‚Despacito‚ von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee auf den ersten Platz gewählt.