Samstag, 07. April 2018, 14:29 Uhr

John Legend: Warten auf den Sohn

John Legend wartet sehnsüchtig auf die Geburt seines kleinen Jungen. Der 39-jährige Sänger und seine Frau Chrissy Teigen bereiten sich gerade auf die Geburt ihres zweiten Kindes vor.

John Legend: Warten auf den Sohn
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Obwohl Legend die Nerven ein wenig flattern, freut sich der ‚Love Me Now‘-Interpret unheimlich darauf, das neueste Mitglied seiner Familie willkommen zu heißen. Er erzählte der TV-Sendung ‚Entertainment Tonight‘: „Es ist immer aufregend, weil man nie weiß, wie sie sein werden. Du bist einfach aufgeregt, weil ein weiteres Produkt deiner Beziehung und deiner Liebe da vor dir liegen wird.“

Legend und Teigen, die bereits die 23 Monate alte Tochter Luna haben, bekommen durch künstliche Befruchtung nun einen kleinen Jungen.

„Mal sehen wie wir uns anstellen“

Der Sänger freut sich darauf, seine zwei Kinder miteinander kommunizieren zu sehen. „Wir sind einfach aufgeregt, zu sehen, wie wir uns als Eltern von Zweien anstellen, und wie Luna als große Schwester sein wird. Es wird sehr aufregend und spaßig“, erzählt er. Der preisgekrönte Schmusesänger freut sich auch darauf, zu sehen, wie seine Frau mit ihrem Sohn umgehen wird. Dazu sagte er dem TV-Magazin: „Wir werden sehen, wie er mit seiner Mutter umgeht, weil weißt du, ich habe gehört, dass Söhne sehr gut mit ihren Müttern können.“