Montag, 09. April 2018, 21:13 Uhr

US-Granate Bebe Rexha: Debütalbum kommt im Juni

Bebe Rexha bringt im Juni ihr lang ersehntes Debütalbum heraus. Die ‚Meant To Be‘-Interpretin hat sich bereits mit gefeierten Hitsingles einen Namen gemacht, allerdings ist sie bisher ihr Debütalbum schuldig geblieben.

US-Granate Bebe Rexha: Debütalbum kommt im Juni
Foto: Brian To/WENN.com

Das soll sich diesen Sommer nun endlich ändern. Das verkündete sie am Montag (09. März) auf Twitter: „#ExpectationsIsComing… Mein Debütalbum ‚Expectations‘ ist ab dem 13. April zum Vorbestellen verfügbar.“ Die Musikerin feierte bereits 2014 mit ‚I’m Gonna Show You Crazy‘ ihren Durchbruch und war außerdem als Sängerin in Pete Wentz Nebenprojekt namens Black Cards aktiv. Bisher konnte sie sowohl große Erfolge als Songwriterin als auch Sängerin feiern.

So schrieb sie den Hit ‚The Monster‘ für Eminem und Rihanna und war auch in dem Sommerhit des letzten Jahres ‚Back to You‘ zu hören, den sie zusammen mit One Direction-Musiker Louis Tomlinson und Digital Farm Animals aufgenommen hat.

Will mit Kanye West zusammenarbeiten

Wenn es nach der taffen Musikerin aus New York ginge, würde die Liste ihrer namhaften Kollaborationen um einen großen Namen erweitert werden. Rexha würde am liebsten mit Kanye West zusammenarbeiten, wie sie in einem früheren Interview mit dem ‚YOU‘-Magazin verriet: „Ich würde liebend gerne mit Kanye West zusammenarbeiten. Er hat eine Menge Dinge in der Öffentlichkeit durchgemacht, aber seine Musik ist genial. Er geht immer Risiken ein.“