Dienstag, 10. April 2018, 9:28 Uhr

"Toy Story 4" kommt 2019 ins Kino

Die beliebte Filmreihe ‘Toy Story’ wird bald um einen vierten Teil erweitert. Acht Jahre lang ließen uns die Macher der beliebten Disney-Filmreihe warten, jetzt ist endlich der Tag der Tage gekommen. Wie ‘Moviepilot’ berichtet, wird ‘Toy Story 4’ vier Jahre nach der Verkündung einer Fortsetzung der Animations-Trilogie erscheinen.

"Toy Story 4" kommt 2019 ins Kino
Foto: Disney/WENN.com

Während der Film am 21. Juni 2019 in den USA erscheinen wird, soll er einige Zeit später, am 3. Oktober 2019 auch in Deutschland anlaufen. Tom Hanks, der in der Filmreihe den Cowboy Woody spricht, hatte vor einigen Jahren verraten, dass der Film noch in diesem Jahr in die Kinos kommen solle. Bis das Projekt eine herbe Niederlage einstecken musste: John Lasseter, Reigsseur der ersten beiden Filme, verließ das Projekt und auch die Drehbuchautoren legten ihr Amt nieder. Nun scheint dem vierten Teil nichts mehr im Weg zu stehen.

Auch „Die Eiskönigin“ wird fortgesetzt

Ein weiterer Disney-Verkaufsschlager steht bereits in den Startlöchern: ‘Die Eiskönigin 2’. Schauspielerin Kristen Bell kehrt in der Fortsetzung des Kinderfilms in ihre Rolle als Anna zurück. In der Talkshow ‚The Ellen DeGeneres Show‘ durfte der ‚The Good Place‘-Star allerdings nicht viel preisgeben: „Du weißt, ich kann nicht so viel erzählen, weil Disney überall ist. Ich habe aber meinen Part aufgenommen. Es wird Änderungen geben. Ich kenne die Lieder, ich kenne die Geschichte, es ist sehr gut. Mehr darf ich nicht verraten.“

Im September postete Josh Gad, der den Schneemann Olaf spricht, ein Bild vom Cast und schrieb: „Es gibt nichts Spannenderes, als wieder mit diesem unglaublichen Team zurück an die Arbeit zu gehen. Chris Buck, Jennifer Lee, Peter Del Vecho, Kristen Anderson-Lopez und Bobby Lopez dazu John Lasseter und die unglaublichen Leute von @disneyanimation haben eine Story erschaffen, die auf dem fantastischen Erbe von #Frozen aufbaut und die Charaktere und Themen auf neue und spannende Art und Weise ausbaut und erweitert.“ (Bang)