Mittwoch, 11. April 2018, 8:36 Uhr

Gwen Stefani heizt bald Glücksspielern ein

Gwen Stefani startet demnächst mit ihrer eigenen Las Vegas-Show. Die 48-Jährige wird jetzt in die Fußstapfen von Britney Spears, Jennifer Lopez, Mariah Carey und Elton John treten. Genau wie die anderen Megastars wird sie in diesem Jahr in der Glücksspielmetropole zu sehen sein.

Gwen Stefani heizt bald Glücksspielern ein
Foto: WENN.com

Einen Starttermin hat Gwen jetzt auch schon bekannt gegeben. Nachdem US-Medien erst vor wenigen Wochen bekannt gegeben haben, dass die Sängerin ihre eigene Las Vegas-Show bekommt, hat sie die News nun selbst bestätigt. „Es ist so weit! Meine allererste Las-Vegas-Show ‚Just A Girl‘ findet am 27. Juni statt“, enthüllte Gwen jetzt auf ihrem Instagram-Account. Dazu postete sie ein kurzes Video, dass den Besuchern ein Konzerterlebnis im Stefani-Style verspricht und sowohl den Namen ihrer Show in blauer Leuchtschrift, als auch Ausschnitte von ihren früheren Auftritten zeigt.

Showreihe bis 2019

Außerdem wird darin angekündigt, dass Fans sich beeilen sollten um ihr Ticket zu ergattern, da der Vorverkauf schon in den nächsten Tagen beginnt. Die Konzertreihe selbst geht bis März 2019. Dank dem neuen Engagement in der Wüstenstadt hat die Dreifachmutter dann auch mehr Zeit für ihre Kinder und ihren Liebsten, Country-Sänger Blake Shelton. Schließlich kann sie sich im Zuge der Show für ein Jahr in Nevada niederlassen, anstatt von Stadt zu Stadt zu fahren, wie es sonst der Fall war.

Übrigens: Ellen de Generes fragte Gwen Stefani, wann sie denn Blake Shelton heiraten werde. Die Antwort viel vielschichtig aus: „Also, wenn ich sage, dass wir heiraten, dann heiraten wir und wenn ich nein sage, dann wäre das traurig“.