Donnerstag, 12. April 2018, 13:40 Uhr

Kit Harington: Diese Band konnte er für seine Hochzeit gewinnen

Mumford & Sons werden auf der Hochzeit von Kit Harington und Rose Leslie auftreten. Die ‚Game of Thrones‘-Darsteller konnten eine besondere musikalische Untermalung für ihre Traumhochzeit gewinnen. Bei der großen Feier Ende des Monats in einem Schloss in Schottland werden die ‚I Will Wait‘-Hitmacher auftreten und die knapp 200 geladenen Gäste mit ihren Songs begeistern.

Kit Harington: Diese Band konnte er für seine Hochzeit gewinnen
Foto: Apega/WENN.com

Ein Nahestehender des Brautpaars verriet der britischen Zeitung ‚The Sun‘: „Kit und Rose sind große Fans, daher waren sie absolut begeistert, als sich die Möglichkeit ergab, dass Mumford & Sons auf ihrer Hochzeit spielen können. Kit hat die Jungs 2015 in der ‚Graham Norton Show‘ kennengelernt und seitdem den Kontakt gehalten. Er war hin und weg, als die Band zusagte. Und sie können es auch nicht abwarten. Es wird in dieser ‚Game of Thrones‘-Kulisse ein einzigartiger Auftritt werden.“ Die beiden Schauspieler spielen auch in der beliebten HBO-Serie ein Paar und verkündeten ihre Verlobung offiziell im Hochzeitsressort der britischen Zeitung ‚The Times‘.

Mit Rose zusammengezogen

Im Interview mit demselben Blatt verriet Harrington außerdem, dass er kürzlich mit seiner Verlobten zusammengezogen sei – und jede Sekunde davon genießen würde. „Ich und Rose haben gesagt, dass wir etwas entspannte Zeit in London genießen wollen. Wir sind gerade zusammengezogen. Ich habe noch nie mit einer Freundin zusammengewohnt. Es ist großartig“, plaudert der TV-Star aus.