Freitag, 13. April 2018, 14:36 Uhr

Namika: Das ist ihr neues Video "Je ne parle pas français"

Es geht Schlag auf Schlag bei Namika. Nach „Ahmed (1960-2002)“ und „Que Walou“ veröffentlicht die Frankfurter Rapperin, Songschreiberin und Sängerin Namika nun den dritten Song aus ihrem neuen Album „Que Walou“.

Namika: Das ist ihr neues Video "Je ne parle pas français"
Foto: David Daub

Das wird am 1. Juni erscheinen wird. Das Musikvideo zu „Je ne parle pas français“ gibt es hier zu sehen. „Que Walou“ ist ein Album u?ber die Liebe und das Leben, u?ber die Suche nach Identita?t und die verdammte Sehnsucht nach dem Glu?ck. Ein Akt der Selbstbehauptung – nicht zuletzt durch die Selbstversta?ndlichkeit, mit der Namika zu Werke geht. Sie weiß natu?rlich, dass sie in Deutschland als gleichermaßen gut rappende und singende Pop-Frau nahezu alleine dasteht. Aber aus ihrer Weigerung, diesen Umstand besonders zu betonen, erwa?chst eine souvera?ne emanzipatorische Haltung.

„Die Leute sollten Ku?nstler einfach ganz natu?rlich machen lassen und nicht sta?ndig irgendwelche Unterschiede betonen“, so Namika zum Thema. „Dann brauchen wir irgendwann auch nicht mehr daru?ber zu reden, dass es so wenig Frauen im Game gibt.“