Samstag, 14. April 2018, 19:55 Uhr

Barbara Palvin wäre sehr gerne Bond-Girl

Barbara Palvin wäre gerne ein Bond-Girl . Das Model konnte bereits Erfahrungen in der Schauspielerei sammeln: 2014 gab es sein Debüt im Film ‚Hercules‘. Doch das reicht der 24-Jährigen nicht, sie möchte eine größere Rolle übernehmen.

Barbara Palvin wäre sehr gerne Bond-Girl
Foto: WENN.com

Sie sagt: „In ‚Hercules‘ hatte ich nicht einmal einen Text. Versteht mich nicht falsch, es war eine wunderbare Erfahrung und ich bin dafür sehr dankbar – aber ich würde gerne eine richtige Rolle übernehmen. Ich würde gerne ein Bond-Girl spielen oder einen Superhelden bei Marvel. Es ist ein Vorurteil, dass ein Model nur ein hübsches Mädchen spielen kann, das lächelt. Ich mag keine Labels. Ich mag es nicht, in eine Schublade gesteckt zu werden. Ich habe keine Angst vor Herausforderungen. Die, die mir nahe stehen, sagen, dass das meine größte Stärke sei.”

Barbara modelt bereits, seit sie zarte 13 Jahre alt war. Dass sie tatsächlich den Durchbruch schaffen würde, habe sie selbst nie gedacht. Gegenüber dem Magazin ‚Grazia‘ erklärt sie: „Meine Karriere kam nicht sofort ins Rollen. Ich musste hart dafür arbeiten. Ich habe tatsächlich nie gedacht, dass ich wirklich ein gutes Model werden könne.“