Sonntag, 29. April 2018, 12:35 Uhr

Neue TV-Show für die Katzenberger?

Daniela Katzenbergers Fans werden sich freuen: Sie tut bald genau das wieder, was sie am besten kann – vor der TV-Kamera stehen und Einblicke in ihr Familienleben gewähren. Bei der „Katze“ läuft`s.

Traumpaar: Daniela und Lucas. Foto: WENN.com
Traumpaar: Daniela und Lucas. Foto: WENN.com

Die Kult-Blondine braucht sich keine Sorgen um ihre Finanzen zu machen. Sie hat angeblich einen Vertrag für eine neue TV-Show unterschrieben: „Daniela Katzenberger“ – Familienglück auf Mallorca“ – so jedenfalls lautet laut „Titelschutzanzeiger“ der Markenschutz für das TV-Format, das durch eine Anwaltskanzlei in München angemeldet wurde. Die gleiche Kanzlei hatte bereits 2015 den Titelschutz für die RTL 2-Show „Daniela Katzenberger – mit Lucas im Babyglück“ eintragen lassen. Erfahrung mit den Reality-Formaten hat sie ja bereits. Mit „Daniela Katzenberger – natürlich blond“ konnten die Zuschauer Einblicke in ihr privates Leben nehmen und auch später die Traumhochzeit mit Lucas Cordalis (50) verfolgen. Die Hochzeit der beiden war kein bisschen intim – im Gegenteil. Die Fernsehzuschauer konnten die Zeremonie und auch die Party danach live am Bildschirm mitverfolgen, während 200 Fans und die Familie vor Ort waren. Gegessen wurde erst um Mitternacht, was viele Hochzeitsgäste dazu veranlasst haben dürfte, auf ihrem Handy ein paar Spielchen online beispielsweise über die Seite casinorfahrungen.org zu zocken.

Die Mutter und die Schwester

Große Zweifel gibt es, ob Mutter Iris Klein und Schwester Jenny Frankhauser ebenfalls in der Reality-Soap auf Mallorca mitwirken dürfen. Erst vor kurzem hatte ein Foto auf Instagram für einen großen Krach in der Familie gesorgt. Ein einziges Selfie scheint auszureichen, um die Familie auseinander zu bringen.

Auch der Streit mit Stiefschwester Jenny Frankhauser verlief weniger schön und hat so manche Narben auf beiden Seiten hinterlassen. Jenny Frankhauser (25) und Daniela Katzenberger sind nur auf dem Papier noch Schwestern. Jetzt erklärte Daniela Katzenberger ihre Kontaktpause mit dem Argument, dass ihre Schwester Jenny monatelang über sie in der Öffentlichkeit gelästert habe. Immer wieder Streit, Funkstille und Kontaktabbruch. Jeder der Schwestern macht ihr eigenes Ding. Auch bei Jenny geht es seit sie Dschungelkönigin wurde, steil bergauf. Der „Katzer“ scheint das gar nicht zu schmecken und teilt aus „Es kommt mir vor, als ob Jenny eine Parodie meiner Interviews ist“ und „…wenn es so funktioniert, dann freut mich das“. Laut Schwester Daniela hat sie nur Erfolg, weil Jenny sie nachmacht. Das klang so ganz und gar nach Neid. Aber die mittlerweile ebenfalls populäre Jenny Frankhauser nimmt das alles gelassen hin und kontert: „Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt!“

Auf Malle ist Familienglück pur

Der TV-Titel, „Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca“ lässt schon vermuten, dass sich in der Sendung alles um das Privatleben der Katzenberger in ihrer sonnigen Wahlheimat Mallorca drehen wird. Die 31-Jährige postet ihr Leben mit ihrem Kind Sophia und der „anderen“ Familie fleißig auf den Social-Media-Kanälen. Und manche Fotos zeigen Alltagsszenen, in denen sich nicht davor scheut, sich auch ungeschminkt zu zeigen. Welche spannenden Familienszenen ein TV-Kamerateam noch zusätzlich für die Fernsehzuschauer einfangen kann, bleibt abzuwarten. Vorstellbar ist auch, dass die Schwiegereltern in der Soap zu Wort und ins Bild kommen werden. Denn Schwiegervater Costa Cordalis (73) und seine Frau Ingrid wohnen in der Nachbarschaft und ebenfalls auf der beliebtesten deutschen Urlaubsinsel. (KTAD)