Freitag, 04. Mai 2018, 17:05 Uhr

Alvaro Soler: Sein neuer Millionenhit geht auch minimalistisch!

Alvaro Soler hat mit seiner neuen Single „La Cintura“ schon ordentlich Gas gegeben im Rennen um den Sommer-Hit 2018. Über 18,6 Mio. Video-Aufrufe des Single-Clips und mehr als 10 Mio. Spotify-Aufrufe hat er bereits sammeln können!

Alvaro Soler: Sein neuer Millionenhit geht auch minimalistisch!
Foto: Youtube/ Universal Music

Jetzt legt er nach mit einer minimalistischen Akustik-Version von „La Cintura“. Der Track beschäftigt sich mit einem eigentlich klassischen Territorium südländischer Männer: Der Hüfte. In dieser Region macht ihnen kein Nordeuropäer was vor, denn Spanier können alles Mögliche und vor allem können sie tanzen – Alvaro ist da allerdings kein Musterbeispiel: „Als ich den Song schrieb, dachte ich die ganze Zeit, dass ich ‚La Cintura’, also ‚die Hüfte’, noch aus dem Refrain werfen muss, denn das bin ich überhaupt nicht. Ich bin ziemlich groß und ein schlaksiger Typ, absolut kein Tänzer. Dann dachte ich aber: Warum nehme ich nicht eine Unsicherheit von mir – also die Tatsache, dass es echt albern aussieht wenn ich tanze – und schreibe darüber. Wenn ich einfach ehrlich bin, wird es am Ende vielleicht sogar eine Stärke …“

Im September erscheint sein zweiten Album „Mar de Colores“. Wir dürfen gespannt sein.