Freitag, 04. Mai 2018, 13:13 Uhr

Christina Aguilera springt Kanye West zur Seite

Christina Aguilera gab bekannt, bald eine neue Single auf den Markt zu bringen, die von Kanye West produziert wurde und lobte ihn als einen „talentierten Produzenten“.

Christina Aguilera springt Kanye West zur Seite
Christina Aguilera in ihrem neuen Music Video. Foto: VEVO/WNN.com

Die 37-jährige Sängerin sprach über ihren neuen Song ‚Accelerate‘, den sie gemeinsam mit den Rappern Ty Dolla $igne und 2 Chainz aufnahm, und lobte sie als „ausgezeichnete Künstler“. In einem Gespräch mit dem ‚Billboard‘-Magazin schwärmte Aguilera: „Ich bin schon immer ein großer Fan von Kanye gewesen. Lässt man seine manchmal etwas strittigen Ansichten bei Seite, ist er einfach ein überaus talentierter Künstler im Produzieren von Musik und Beats. Die Leute, bei denen er sich dazu entschied, sie unter Vertrag zu nehmen, sind einfach so unglaublich interessant.“

Steht auf Hip Hop

Gemeinsam arbeiteten die beiden nicht nur an ihrem neuen Song, sondern auch an dem Track ‚Maria‘, den die Sängerin bereits zu ihrem Lieblingssong des ganzen Albums ‚Liberation‘ ernannte. So fügte die blonde Schönheit hinzu: „Es entstanden einige überaus persönliche Dinge.“

Nach Details zu der neuen Platte gefragt, betonte sie, dass es ein sehr Hip Hop-lastiges Album sein wird, das gut zu ihrem Soul-Gesang passt. Die ‚Genie In A Bottle‘-Hitmacherin erklärte: „Für mich gibt es einfach nichts Besseres als gute Hip Hop-Beats, denn immerhin bin ich eine Soul-Sängerin. Lassen wir das Wort Popstar einmal außen vor, dann ist es immer noch der Soul, der mir am Herzen liegt.“