Montag, 07. Mai 2018, 20:43 Uhr

Katy Perry wirbt für Spenden-Gala gegen Brustkrebs

Katy Perry ist das „neue Gesicht“ der bevorstehenden ‚FFANY Shoes on Sale‘-Gala der Fashion Footwear Association of New York (FFANY).

Katy Perry: Gesicht von Spenden-Gala gegen Brustkrebs
Foto: WENN.com

Die 33-jährige Pop-Sängerin soll als Repräsentantin des alljährlichen Events dienen, das in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert. Die dahinter stehende Organisation macht sich zusammen mit dem Online Anbieter QVC für die Finanzierung von Forschungs- und Aufklärungsprogrammen über Brustkrebs stark.

In einem Statement sagte Perry über die Zusammenarbeit: „Ich bin so stolz, dass Katy Perry-Collections mit FFANY und QVC im Kampf gegen Brustkrebs kooperieren wird. Es liegt mir einfach unglaublich nahe am Herzen. Insbesondere, nachdem meine Tante 1986 aufgrund einer Brustkrebserkrankung von uns ging. Ich war immer überaus stolz darauf, mich für die Erforschung der Krankheit stark zu machen. Gerade deshalb bin ich mehr als glücklich, nun eine neue Gelegenheit zu bekommen, um eine Plattform bei der Suche nach einem Heilmittel zu unterstützen.“

Schuhspenden erwünscht

Die Gala wird am 11. Oktober dieses Jahres in New York stattfinden und soll Geld durch den Verkauf von gespendeten Schuhen über den Online-Versand QVC einnehmen. In den letzten 24 Jahren konnte die ‚FFANY Shoes on Sale‘-Gala bereits mehr als 46.000 Euro an neue US-amerikanische Krebsforschungsinstitute spenden.