Donnerstag, 26. Oktober 2017 19:15 Uhr

Kylie Jenner will ihr Beauty-Gedöns weiter ausbauen

Kylie Jenner ist noch lange nicht zufrieden mit ihrem erfolgreichen Kosmetikunternehmen und möchte weiter expandieren. Die 20-Jährige gründete das Unternehmen Kylie Cosmetics erst vergangenes Jahr und kann sich jetzt schon über enorme Erfolge freuen.

Kylie Jenner will ihr Beauty-Gedöns weiter ausbauen

Makellose Omnipräsenz, die nervt: Kylie Jenner. Foto: WENN.com

Ihre Mutter Kris zeigt sich begeistert von Kylies Arbeit und spricht im Interview mit ‚CNBC‘ über die Ambitionen ihrer jüngsten Tochter. „Das Ziel in der Zukunft ist es, eine ganze Infrastruktur aufzubauen und herauszufinden, welches Verkaufsmodell man global ausweiten könnte. Sie hat gerade einmal an der Oberfläche gekratzt und man kann noch so viel mehr mit der Marke machen“, kündigt das Familienoberhaupt des Kardashian-Jenner-Clans an.

Die Mutter ist ganz stolz

Der Erfolg bleibt auch in der Branche nicht unerkannt. Laut Kris Jenner haben sich bereits namhafte Kosmetikunternehmen bei Kylie gemeldet, aber der Reality-Star möchte die Zügel selbst in der Hand behalten. „Sie besitzt 100 Prozent der Firma und hat keine Investoren. Es gibt großartige Möglichkeiten, zu expandieren. Wir haben mit ein paar Menschen geredet und da gibt es sicherlich Interesse, aber wir werden sehen, was passiert“, verrät Kris.

Quelle: instagram.com

Der ‚Keeping Up With the Kardashians‘-Star ist derweilen sehr stolz auf Kylie. Für sie ist es schön zu sehen, dass ihre Jüngste mit so viel Leidenschaft ihrem Traum nachgeht. Das sieht eine Mutter immer gerne: „Immer, wenn deine Kinder Erfolge erzielen, macht dich das sehr stolz und sehr glücklich.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren