„Prince Charming“-Kandidaten schwärmen von Kims großem Teil

Kim Tränka
Kim Tränka

© RTL

15.09.2021 18:44 Uhr

Kim Tränka sucht zur Zeit bei "Prince Charming" nach seiner großen Liebe - und möchte sich dafür anscheinend auch unbedingt davon überzeugen, was die Jungs unter ihrer Kleidung zu bieten haben. 

Kim Tränka sucht bei „Prince Charming“ zur Zeit nach der großen Liebe – das Wort „groß“ bekommt allerdings bei der neusten Folge eine ganz andere Bedeutung. Der Blondschopf und seine Liebeskandidaten ziehen nämlich blank – und zwar komplett.

Und zu sehen gibt’s offenbar reichlich!

"Prince Charming"-Kandidaten schwärmen von Kims großem Teil
V.l.: Manfred, Bon, Prince Kim, Kevin, Arne

Foto: RTL
Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Aktzeichner verewigte die Jungs

Für das Ganze musste natürlich auch ein medienwirksamer Grund gefunden werden, schließlich kann man ja nicht einfach so fünf Männer nackt im Garten rumhüpfen lassen. Also musste ein Maler her (Hallo, Klischee!), der die Männer künstlerisch verewigen sollte. Eigentlich wurden die Intimitäten so knapp es geht, mit Requisiten verdeckt. Aber der Satz von Kandidat Manfred lässt nur minimal erahnen, dass es wohl Großes zu sehen gab. „Er war nackt schön anzusehen, er hat einen schönen Schwanz“, schwärmte er und nein, er meinte nicht das Pferdeschwänzchen vom Prinzen.

Übrigens: das malerische Bildnis, das am Ende des Nackt-Tages herauskam ist hier zu sehen – wir lassen es mal unkommentiert.

"Ich würde sagen, er hat eine ordentliche Größe – und wenn der geweckt wird, ist das auch noch mal eine ganz andere Nummer."

Foto: RTL

Die Größe sorgt für Gespräche

Kim beeindruckt offenbar besonders mit seinem charming Stück. Denn auch der Rest der Nackedeis schwärmt von den Vorzügen des langhaarigen Sunnyboys. „Ich würde sagen, er hat eine ordentliche Größe – und wenn der geweckt wird, ist das auch noch mal eine ganz andere Nummer.“

Äh, wenn Kim jetzt morgens geweckt wird oder was ist gemeint? Das schlüpfrige Unten-Ohne-Thema ging dann in der Villa in die nächste Runde. Einer schien aber nicht so in penischer Begeisterung zu schwelgen wie die anderen. Bon gab trocken zu verstehen: „Es ist ein normaler Penis – mit Vorhaut“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kim Tränka (@kim_tnka)

Und wie sehen die Jungs nun gezeichnet aus?

Wie jetzt, normal? Eben wurde doch noch von der beachtlichen Größe geschwärmt. Da scheinen die Jungs wohl recht unterschiedliche Vorstellungen von den Maßen eines perfekten Schniedels zu haben.

Auf jeden Fall herrscht hier nun der Fokus auf Kims „Großzügigkeit“.

Kim Tra?nka

© RTL

Das ist Kim Tränka

Alter: 31

Wohnort: Bremen

Beruf: Automobilkaufmann

Instagram: @kim_tnka

Lebensmotto: Einfach mal machen!

Liebe ist…? …wenn deine Welt Kopf steht und es sich dennoch richtig anfühlt.

Funfact: Ich rieche an Menschen, wenn ich sie umarme.

Single seit: Dezember 2019