Freitag, 13. Mai 2011 15:32 Uhr

„Big Brother“: Der erste Geheimnis ist gelüftet – Hedia enttarnt Tim!

Köln. Nach zwölf Tagen in der TV-WG ist das erste Secret gelüftet. Um 14:42 Uhr hat Hedia den Secret Room betreten, um ein Geheimnis eines Mitbewohners zu enttarnen. Die BWL-Studentin vermutet: „Tim spricht mit zwei Stimmen!“ Und damit hat die 22-jährige Siegenerin recht.  Das Secret von Tim ist gelöst! Tim, der immer mit einer sehr hohen Piepsstimme spricht, hat in Wirklichkeit noch eine zweite tiefe Stimme.

In der vorangegangenen Nacht hat Hedia gegenüber Tim dies zum ersten Mal vermutet und er statt einer Antwort genickt und mit dem Daumen nach oben gezeigt. Mit der richtigen Enttarnung hat Hedia nun das „Ticket ins Finale“ für sich gesichert. Aber nur so lange, bis ein anderer Mitbewohner erfolgreich ein Secret löst. Und was passiert mit Tim? Enttarnte Mitbewohner landen auf der Nominierungsliste.

Doch 24-Jährige steht ja bereits darauf,  seit er erfolglos versucht hat Davids Geheimnis zu erraten. Deshalb gilt für ihn: Sollte Tim diese Nominierungsrunde überstehen und am Montag, 23. Mai 2011 nicht von den Zuschauern aus dem Haus gewählt werden, ist er direkt wieder nominiert.

Wie reagieren die Bewohner auf das erste gelöste Rätsel? Was wird Tim zur Dauernominierung sagen? Und warum hat Hedia so viele Stunden gewartet das Secret zu lüften? Zu sehen ist das morgen, am 14. Mai 2011, 19:00 Uhr, RTL II.

Fotos: RTL II/Endemol

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren