28.05.2020 09:50 Uhr

15 Jahre GNTM – die schönste Zeitreise von Heidis „Meeedchen“

ProSieben / Richard Hübner

Wie sah Micaela Schäfer doch gleich in Staffel eins aus? War Tessa aus Staffel vier wirklich die größte Drama-Queen?

Wie haben sich die Nachwuchsmodels auf den Laufstegen geschlagen? Und warum wurde aus Klaudia mit K aus Staffel 13 eine Gewinnerin der Herzen?

In „Germany’s next Topmodel – die schönsten Mädchen, die unvergesslichsten Momente“ lässt ProSieben am Donnerstag, 28. Mai 2020, um 20:15 Uhr noch einmal 15 Jahre #GNTM Revue passieren.

Die größten Tränenqueens, die lustigsten Eigenbrötlerinnen oder die witzigsten Alleinunterhalterinnen. Aber auch die spannendsten und emotionalsten Heldenreisen der #GNTM Teilnehmerinnen.

In verschiedenen Kategorien geht es für die Kandidatinnen von „Germany’s next Topmodel“ um die Plätze eins bis fünf.

Die Zeitreise durch 15 Jahre #GNTM zeigt außerdem auch noch einmal die abgefahrensten Shootings, die außergewöhnlichsten Catwalk-Performances und die actionreichsten Show-Momente.

In jeder Kategorie treffen die #GNTM-Fans auf altbekannte Gesichter aber auch auf längst vergessene „Meeedchen“, an die man sich immer wieder gerne erinnert.

„Germany’s next Topmodel – die schönsten Mädchen, die unvergesslichsten Momente“, am Donnerstag, 28. Mai 2020, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Das könnte Euch auch interessieren