25.03.2008 00:25 Uhr

„24“: Donald Sutherland mächtig enttäuscht

Hollywood-Legende Donald Sutherland (72) sollte in „24“, der Erfolgsserie seines Sohnes Kiefer Sutherland, eigentlich auch mitspielen, doch 2006 drehte Donald Sutherland den Film „Fools God“. Sutherland senior, ein grosser Fan der Serie: „Er fragte mich, ob ich nicht seinen Vater spielen könnte, aber ich konnte nicht.“ Stattdessen übernahm James Cromwell die Rolle des Vaters von Jack Bauer: „Als sich herausstellte, das ich nicht konnte, sagte ich zu Kiefer, ‚Warum nehmen sie nicht James als Stiefvater? Und dann komme ich rein …“ Mehr

Das könnte Euch auch interessieren