Dienstag, 8. Januar 2008 11:42 Uhr

Abgetrennter Finger an Justizministerin geschickt

In einem am Wochenende an Frankreichs Justizministerin Rachida Dati adressierten Briefkuvert befand sich ein abgetrennter Finger samt Schreiben. Der Finger stamme von einem 57-jährigen bankrotten Friseurbesitzer. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren