Dienstag, 3. Januar 2012 14:55 Uhr

Abnehmwunder Christine Neubauer: Diät als Willenstest

Berlin. Rank und schlank wie nie zuvor. Christine Neubauer fühlt sich rundum wohl. Die Schauspielerin, die im vergangenen Jahr in nur vier Monaten zehn Kilos verlor, wollte sich mit der Gewichtsabnahme auch selbst etwas beweisen.

„Ich wollte einfach probieren, ob ich das kann. Denn ich hätte nie gedacht, dass ich je im Leben so ausschauen würde“, verrät Neunbauer, die zehn Kilo in vier Monaten verloren hat, im Gespräch mit ‚BildWoche‘ und fügt hinzu: „Ich bin nun fantastisch glücklich. Das merkt man daran, dass man sich wohl fühlt im Körper, wenn man morgens aufsteht.“

Die 49-Jährige freut sich vor allem, dass sie mit den verlorenen Pfunden auch eine größere Auswahl an schicker Designerkleidung hat. „Vor dem großen Abnehmen hatte ich mich bei [Kleidergröße] 38 eingependelt, wobei diese Kleidergröße – je nach Designer – auch schon mal eine 40 war. Dank meiner Diät bin ich nun sogar bei Designern, die schmale Schnitte kreieren, bei der glatten 36 gelandet.“

Mit ihrem neuen Lebensgefühl fühle sie sich „extrem wohl“, merkt sie an und resümiert: „Ich habe jetzt ein gesünderes, aktives Gefühl meinem Körper gegenüber.“ (Bang)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren