„Adam sucht Eva“: RTLzwei will neue Staffel im Frühjahr drehen

Über die möglichen "Adam sucht Eva"-Kandidaten ist bisher nichts bekannt. Die Bewerbungsphase läuft noch. (wue/spot)
Über die möglichen "Adam sucht Eva"-Kandidaten ist bisher nichts bekannt. Die Bewerbungsphase läuft noch. (wue/spot)

KieferPix/Shutterstock.com

09.03.2021 16:22 Uhr

RTLzwei plant trotz Corona-Pandemie weiterhin für Frühjahr mit den Dreharbeiten für die Datingshow "Adam sucht Eva", wie der Sender auf Anfrage bestätigt.

Im Sommer 2019 hat RTL sich dazu entschlossen, die Nackt-Datingshow „Adam sucht Eva“ aus dem Programm zu nehmen. RTLzwei übernahm später und bestätigte Ende 2019 die Arbeit an einer neuen Staffel. Wegen der Corona-Pandemie konnte dann aber nicht wie geplant im vergangenen Jahr gedreht werden. Trotz des Virus soll Adam aber jetzt schon bald wieder nach seiner Eva suchen.

Attraktive Singles auf paradiesischer Insel

„Wir planen die Produktion von ‚Adam sucht Eva‘ nach wie vor für dieses Frühjahr“, bestätigt ein Sprecher des Senders auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news. Den festen Ausstrahlungstermin der neuen Staffel von „Adam sucht Eva“ wolle man zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Aktuell laufe der Bewerbungsprozess aber noch. RTLzwei suche „aufgeschlossene Singles, die Lust haben, sich zu verlieben und ihren Traumpartner zu finden“, heißt es auf der Internetseite des Senders. Wer zwischen April und Mai Zeit habe, solle seine Chance nutzen, attraktive Singles in paradiesischer Location kennenlernen zu können.