Montag, 4. Juni 2018 15:29 Uhr

Adriana Lima: „Ich gehe nie ohne Farbe aus dem Haus“

Adriana Lima ist sich sicher, dass sie ihre Liebe zu Lippenstiften von ihrer Mutter geerbt hat. Die Mutter des Topmodels hat mit ihrer etwas anderen Morgenroutine scheinbar einen großen Einfluss auf ihren prominenten Sprössling gehabt. Denn morgens nach dem Aufstehen, wo andere Menschen wohl erst einmal zur Zahnbürste greifen würden, griff ihre Mutter zunächst zu ihrem Lippenstift.

Adriana Lima: "Ich gehe nie ohne Farbe aus dem Haus"

Foto: KIKA/WENN.com

In einem Interview mit der Frauenzeitschrift ‚Joy‘ verrät die brasilianische Schönheit: „Meine Mutter ist jeden Morgen aufgestanden und hat als erstes zum Lippenstift gegriffen.“ Dieses Verhalten soll dabei auch auf Lima abgefärbt haben, so fügt sie hinzu: „Ich gehe auch nie ohne Farbe auf den Lippen aus dem Haus! Ich habe immer mindestens fünf verschiedene Lippenstifte in der Handtasche – von beige bis rot.“ Doch abgesehen von ihrer Leidenschaft für Lippenstifte hütet das Model noch eine Reihe anderer Beauty-Geheimnisse.

Quelle: instagram.com

Große Leidenschaft für Öl

Sie erklärt: „Ich lebe in Miami, da scheint immer die Sonne. Sonnencreme ist also ein Muss. Und ich habe eine richtige Obsession für Öl und benutze es als tägliche Feuchtigkeitspflege. Ich trage es schon unter der Dusche im Gesicht, auf dem Körper und in den Haaren auf. Außerdem ist viel Wasser trinken und ein regelmäßiges Workout wichtig, um den Körper zu entgiften. Das gibt Glow! Ich schmiere mich sogar vor dem Sport mit Öl ein, um noch mehr zu schwitzen!“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren