21.08.2020 22:15 Uhr

Alles Ethno? Auf diese Kleider fahren zurzeit alle ab

Sie sind farbenfroh und romantisch-verspielt: Ethno-Kleider geben im Sommer 2020 den Ton an.

Kyryk Ivan/Shutterstock.com

Der Sommer 2020 hat Farbe im Gepäck. Denn egal, wo man derzeit geht und steht – das Ethno-Kleid ist schon da. Was das Trendteil so sommertauglich macht? Der weite Schnitt und die verspielten Muster. Auch Stars wie TV-Moderatorin Steffi Brungs (31) oder Musikerin Patricia Kelly (50, „One More Year“) haben das It-Piece bereits für sich entdeckt.

Auf diese Details kommt es an

Brungs, die seit 2018 als Society-Expertin in der RTL-Sendung „Guten Morgen Deutschland“ auftritt, wählt zu ihrem sonnengeküssten Teint und den dunklen Haaren ein Ethno-Kleid mit strahlend gelbem Muster und kleinen Fransen. Goldschmuck um Hals und Handgelenke runden den schlichten, aber dennoch wirkungsvollen Sommer-Look ab.

Quelle: instagram.com

Kelly, ein im Vergleich eher hellerer Hauttyp, setzt hingegen auf einen Look im sanften Türkiston. Sie unterstreicht ihren Sommer-Hingucker mit Sonnenbrille, Strohhut und Flip-Flops. Was die beiden Kleider der Frauen gemein haben, sind die kleinen Volants am Rockteil sowie der geknöpfte V-Ausschnitt. Beides Merkmale, die den Kleidertrend 2020 ausmachen.

Quelle: instagram.com

(cos/spot)

Das könnte Euch auch interessieren