15.02.2020 13:16 Uhr

Amanda Bynes ist jetzt verlobt?!

Foto: Imago Images/ MediaPunch

Nachdem Amanda Bynes vor wenigen Wochen aus ihrer Rhea-Klinik verschwunden war und niemand wusste, wo der ehemalige Teenie-Star abgeblieben ist, meldete sie sich jetzt mit überraschenden News zurück.

Die 33-jährige gab via Instagram bekannt, dass sie sich am Valentinstag verlobt habe. Auf einem Foto zeigt sie ihren Verlobungsring an ihrer Hand. Die liegt offensichtlich auf der Hand einer anderen Person, angeblich der ihres Verlobten.

„Verlobt mit der Liebe meines Lebens“, schrieb Bynes zu dem Posting.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Amanda Bynes (@amandabynesreal) am Feb 14, 2020 um 5:38 PST

Ring zeigte sie schon letzte Woche

Während die Details über Bynes‘ neuen mysteriösen Mann spärlich bleiben, bestätigt eine Quelle in der Nähe der Schauspielerin gegenüber „PEOPLE“, dass sich das Duo Ende 2019 kennenlernte. „Sie scheint glücklich zu sein“, so der Insider.

Bynes scheint den Ring aber bereits seit einiger Zeit zu tragen, unter anderem ist er auch in einem Spiegel-Selfie zu sehen, das sie letzte Woche gepostet hatte. Darauf zeigte sie auch ihren Septum-Nasenring und ihr Herz-Gesicht-Tattoo.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Amanda Bynes (@amandabynesreal) am Feb 7, 2020 um 6:51 PST

Abschluss am Fashion-Institut

Die Verlobungs-Ankündigung des „She’s the Man“-Stars erscheint seltsam, da die Schauspielerin in den letzten Jahren relativ unauffällig war.

Bynes wohnt derzeit wohl in einem einfachen Haus bei ihrer Mutter.  Es ist inzwischen sieben Monate her, dass sie im Juni 2019 ihren Abschluss am Fashion Institute of Design & Merchandising machte.

Bynes – die nicht sehr oft Beiträge in ihren sozialen Netzwerken postet – twitterte damals über ihren Abschluss. Sie teilte ein Foto von sich in ihrer Abschlusskappe und ihrem Kleid, gemeinsam mit einer Freundin. Dazu schrieb sie: „FIDM-Absolventin 2019 #fidmgraduation“.