Amazon-Hit „LOL – Last One Laughing“: Das sind die Stars von Staffel 2

Amazon-Hit "LOL - Last One Laughing": Das sind die Stars von Staffel 2
Amazon-Hit "LOL - Last One Laughing": Das sind die Stars von Staffel 2

© Amazon Prime Video

26.04.2021 10:36 Uhr

Amazon verkündet kurz nach dem Finale der Amazon Original Comedyshow "LOL: Last One Laughin" nun offiziell die Teilnehmer:innen der zweiten Staffel der Hit-Show, die ab Herbst exklusiv bei Amazon Prime Video in Deutschland und weltweit zu sehen sein wird.

Bastian Pastewka, Klaas Heufer-Umlauf, Annette Frier, Martina Hill, Tommi Schmitt, Larissa Rieß und Tahnee werden in dieser Staffel neu dabei sein. Anke Engelke, Max Giermann und Kurt Krömer versuchen ihr Glück, nicht zu lachen, ein zweites Mal.

Michael Bully Herbig führt als Gastgeber durch die Sendung und bestraft jede noch so kleine Lach-Entgleisung der zehn Comedians mit dem Druck auf den Buzzer.

Meistgesehene Show bei Amazon

„LOL: Last One Laughing bricht Streaming-Rekorde und ist der am meisten gesehene Titel aller Zeiten bei Prime Video in Deutschland“, so Philip Pratt, Leiter deutsche Amazon Originals bei Amazon Studios. „Wir freuen uns, für die neuen Folgen im Herbst erneut eine Riege aus absoluten Superstars des lustigen Fachs gewonnen zu haben, die sich bei der Aufgabe, nicht zu lachen, an den Rand des physisch Aushaltbaren bringen werden. Ein besonders großer Dank geht an das Constantin Entertainment Team rund um Otto Steiner und an Michael Bully Herbig, die eine Show geschaffen haben, die so vielen Menschen in dieser schwierigen Zeit Spaß und Humor gebracht haben.“

Darum geht’s in „Last One Laughing“

Die sechsteilige Show LOL: Last One Laughing begleitet zehn der beliebtesten Comedy- und Stand-Up-Profis Deutschlands bei ihrer gemeinsamen Mission: nicht zu lachen. Denn wer zuletzt lacht … gewinnt! Die ungewohnte Aufgabe: Sie sollen zwar ihre Kollegen zum Lachen bringen, dürfen dabei aber selbst keine Miene verziehen. Nicht nur Stand-Up, Charakterkomik oder Improvisation, auch voller Körpereinsatz ist gefragt. Die Teilnehmer:innen stehen dabei unter ständiger Beobachtung, alles wird minutiös gefilmt: Michael Bully Herbig überwacht im Control Room auch die kleinste Gesichtsentgleisung. Wer am Ende zuletzt lacht, gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro, das für einen guten Zweck gespendet wird.

Die neue Staffel startet im Herbst weltweit bei Prime Video.

Hier kann man Prime Video sehen

Prime-Mitglieder sehen Prime Videoüber die Prime Video App, verfügbar u.a. auf zahlreichen Smart TVs, darunter Modelle von Samsung und LG sowie mobilen Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Magenta TV, PlayStation, Sky Q und Sky Ticket TV Stick und online. Eine Übersicht über die kompatiblen Geräte für die Prime Video App gibt es im Amazon-Factsheet. Kunden, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter Amazon.de/prime 30 Tage lang gratis nutzen.