Das ist der Grund dafürAmazon Prime Video: Warum gibt es manche Filme nur auf Deutsch?

Manche internationale Filme für den gemütlichen Abend auf der Couch gibt es im Stream nur auf Deutsch. (wue/spot)
Manche internationale Filme für den gemütlichen Abend auf der Couch gibt es im Stream nur auf Deutsch. (wue/spot)

Ivanko80/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 22.01.2023, 13:25 Uhr

Viele Filme und Serien bietet Amazon Prime Video in Originalsprache - aber nicht alle. Weshalb dies so ist, erklärt ein Sprecher auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news.

Amazon Prime Video, Netflix, Disney+ und weitere Streamingdienste bieten Abonnentinnen und Abonnenten eine reichhaltige Auswahl an Filmen und Serien aus diversen Ländern. Oftmals liegen die Produktionen in Originalsprache und in synchronisierter Fassung vor, aber nicht immer.

Nutzerinnen und Nutzer können aktuellere Filme und Serien sowie Genre-Klassiker bei Prime Video häufig etwa auch auf Englisch genießen. Eigenproduktionen des Streamingdienstes gibt es stets in mehreren Fassungen. Gerade bei älteren oder unbekannteren Werken bietet der Dienst jedoch teilweise nur eine deutsche Sprachfassung.

Das im Original französischsprachige Zeichentrick-Abenteuer "Asterix der Gallier", der Horror- und Mystery-Streifen "Zimmer 1408" mit John Cusack (56) und Samuel L. Jackson (74), der Western "In einem fernen Land" mit Tom Cruise (60) und Nicole Kidman (55) oder die romantische Komödie "Tatsächlich… Liebe" mit Hugh Grant (62) und vielen weiteren Stars lassen sich derzeit beispielsweise nur auf Deutsch abrufen.

Was ist der Grund?

Das Ziel des Dienstes sei es, "in der Regel alle verfügbaren Sprachfassungen eines Inhalts zur Verfügung zu stellen", erklärt ein Amazon-Sprecher auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news. "Leider ist das aufgrund der unterschiedlichen Vertragssituationen nicht immer möglich." Bei Originals wie beispielsweise "Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht" verantworte "Prime Video als Rechteinhaber die Herstellung und Bereitstellung von Synchron- und Untertitelfassungen der Titel". Daher könne der Streamingdienst bei allen Eigenproduktionen mehrere Sprachfassungen und Untertitel anbieten.

"Lizenztitel werden von dritten Vertragspartnern angeliefert", führt der Amazon-Sprecher weiter aus. "Die verfügbaren Sprach- und Untertitelfassungen unterscheiden sich je nach der beim Lizenzgeber verfügbaren Fassung des Titels." Prime Video arbeite unter anderem kontinuierlich daran, das Erlebnis für Kundinnen und Kunden zu verbessern und "verfügbare Sprachfassungen bei Titeln aufzufüllen".

Die Wiedergabesprache prüfen

Wer einen Film oder eine Serie bei Amazon Prime Video streamen beziehungsweise eine nicht im Abo enthaltene Produktion kaufen oder leihen möchte, kann zuvor überprüfen, welche Sprachfassungen vorliegen. Nach einem Klick auf die Serie oder den Film werden auf einer folgenden Übersichtsseite die jeweiligen Angaben unter den Punkten "Untertitel" und "Wiedergabesprachen" gelistet.