Sonntag, 9. Dezember 2018 19:47 Uhr

Amy Schumer übergibt sich hier per Video

Amy Schumer ist hochschwanger – und hat nun via Instagram ihre Freude als werdende Mutter mit der Welt geteilt, in dem sie ein Video postete, das sie beim Kotzen zeigt.

Amy Schumer übergibt sich hier per Video

Foto: Brian To/WENN.com

Am gestrigen Samstag (8. Dezember) veröffentlicht Comedy-Queen Amy Schumer ein eher unangenehmes Video auf ihrem Instagram Account. Darin kündigt sie zunächst an, dass sie glaubt, es könne „spaßig sein“, sie beim Kotzen zu beobachten – was sie gleich darauf in die Tat umsetzt.

Schumer schreibt auch, dass sie sich bereits am Freitag auf einer öffentlichen Toilette übergeben musste, um dann bereits 90 Minuten später einen Auftritt zu absolvieren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Deep in my second trimester and all i can say is nope! Yesterday i did a show 90 minutes later #soblessed #godsmiracle #lepainbathroom ? Ein von @ amyschumer geteilter Beitrag am Dez 8, 2018 um 7:34 PST

Schwierige Schwangerschaft

Amy Schumers Schwangerschaft verläuft alles andere als ideal. Vergangenen Monat musste sie wegen Hypermesis (lang anhaltendes, schwallartiges Erbrechen) sogar stationär im Krankenhaus behandelt werden. Sie sagte laut „Just Jared“, es gehe ihr im zweiten Schwangerschaftsdrittel schlechter als im ersten.

Mittlerweile fühle sie sich zwar wieder besser, doch endgültig losgeworden ist sie die Symptome offenbar noch nicht.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren