Donnerstag, 3. Juni 2010 12:41 Uhr

Amy Winehouse erst orange, dann ordentlich blau

London. Skandalnudel Amy Winehouse (26) überraschte mit einer kräftigen Portion Selbstbräuner und genoß bis heute morgen eine vergnügliche Nacht in einem Jazzclub in Soho. Die kräftig orangefarben wirkende Madame war ordentlich am Knutschen, küsste unentwegt männliche, wie auch weibliche Gäste im ‚Jazz After Dark‘. Dort spielte die Soulröhre halbnüchtern ein paar Liedchen und gab anschließend reichlich Autogramme für die Anwesenden. Unzählige Gläschen Schnaps machten Madame dann im Laufe der Nacht ziemlich blau – aber alles verlief welch Wunder – ohne Zwischenfälle!

amy winehouse jazz after dark 030610

amy winehouse jazz after dark 2 030610

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren