Donnerstag, 5. Januar 2012 18:33 Uhr

Amy Winehouse erstrahlt in neuem Glanz: Was für eine Leuchte!

Berlin. Das Schmuckstück der Woche ist die Amy-Winehouse-Gedächtnislampe! Was zunächst wie eine Hommage an Pharaoninnen längst vergangener Zeiten anmutet, soll den berühmten Bienenkorb-Dutt der im Juli letzten Jahres verstorbenen Sängerin darstellen und ist eine Neuentwicklung portugiesischer Designer. Der Leuchtenhersteller Delightfull schuf diese Retroleuchte als 150cm hohe Steh- und 55cm hohe Tischlampe.

Das Ding ist tatsächlich ein äußerst elegantes Designerstück mit viel Persönlichkeit. Das schwarzlackierte Metall und die mattgolden glänzende Halterung ist inspiriert vom Schwarz der Haare und der goldenen Stimme Amy Winehouse! Darauf muß man erstmal kommen!

Fotos: Delightful, Universal Music

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren