Mittwoch, 10. Februar 2010 16:11 Uhr

Amy Winehouse holt ihren Ex Blake nach Jamaika

Amy Winehouse ist seit Anfang der Woche auf Jamaika um nach vier Jahren nun endlich mal ihr drittes Studioalbum fertigzustellen. Doch schon nächste Woche läßt die 26-Jährige Nervensäge ihr Ex-Mann, Blake Fielder-Civil (31) einfliegen. Der soll damit ihr Jamaika auf Jamaika das Ende seines Drogenentzugs feiern, den er seit einem Jahr absolviert. Ein Insider sagte nun zur ‚Sun‘: „Amy und Blake wollen gemeinsam ein bisschen Zeit weg von zu Hause verbringen, wo sie sich immer nach seiner Ausgangssperre richten mussten. Sie will ihn unbedingt bei sich haben und natürlich würde er einen netten Urlaub auch nicht ablehnen. Ihre Freunde haben versucht, ihr das auszureden, aber im Augenblick konzentriert sie sich mehr auf die Arbeit, wie schon seit langem nicht mehr.“

Nun glauben Insider gar, dass sich das Paar auf der Karibikinsel zum zweiten Mal vermählen wolle.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren