„And Just Like That…“: Carrie und Mr. Big wieder zusammen im Bett

Carrie (Sarah Jessica Parker) und Mr. Big (Chris Noth) landeten auch in "Sex and the City" öfter zusammen im Bett. (ili/spot)
Carrie (Sarah Jessica Parker) und Mr. Big (Chris Noth) landeten auch in "Sex and the City" öfter zusammen im Bett. (ili/spot)

imago/ZUMA Wire

13.08.2021 19:02 Uhr

Carrie Bradshaw und Mr. Big sind wieder zusammen im Bett, wie ein Foto vom Set des "Sex and the City"-Spin-offs "And Just Like That..." zeigt.

„Wie in alten Zeiten!“, kommentiert US-Schauspieler Chris Noth (66) ein Foto von sich und Kollegin Sarah Jessica Parker (56) im Bett, das er auf Instagram postete. Zu sehen sind die beiden in ihren „Sex and the City“-Kultrollen Carrie Bradshaw und John James „Mr. Big“ Preston, die sie derzeit für die Spin-off-Serie „And Just Like That…“ wieder aufleben lassen. „Wir haben verschlafen. Schon wieder. X“, ergänzte SJP darunter.

View this post on Instagram A post shared by Chris Noth (@chrisnothofficial)

Im Bett trotz Scheidung?

Wann diese Szene in der Serie zu sehen ist, ist nicht bekannt. Bekannt ist bislang nur, dass sich das Ehepaar Carrie und Mr. Big in der Serienfortsetzung scheiden lassen wird. Das meldete die „New York Post“ Mitte Juli.

Veröffentlicht werden sollen die zehn derzeit gedrehten „And Just Like That…“-Folgen voraussichtlich 2022. Spätestens dann werden die Fans Gewissheit haben. Die Originalserie „Sex and the City“ wurde von 1998 bis 2004 ausgestrahlt.

Von der Originalbesetzung kehren unter anderem Kristin Davis (56, Charlotte York), Cynthia Nixon (55, Miranda Hobbs), Willie Garson (57, Stanford Blatch), Mario Cantone (61, Anthony Marentino) und Bridget Moynahan (50, Natasha Naginsky) zurück. Nicht auf der Besetzungsliste steht dagegen Kim Cattrall (64), die das vierte Mitglied von Carries Kult-Crew, Samantha Jones, spielte.