Donnerstag, 18. April 2019 11:47 Uhr

Andrea Kiewel: Der Experte erklärt ihr Gesicht

Foto: ZDF/Sascha Baumann

Andrea Kiewel (53) moderiert seit 2000 den ZDF-Fernsehgarten und ist bei ihren Fans wegen ihrer schlagfertigen und spritzigen Art beliebt. Am vergangenen Sonntag startete die mittlerweile 34. Staffel der beliebten Unterhaltungssendung und ihre Fans staunten nicht schlecht, als sie ihre „Kiwi“ in einem ganz neuen Look entdeckten.

Andrea Kiewel: Der Experte erklärt ihr Gesicht

Foto: ZDF/Saschas Baumann

Die ehemalige DDR-Leistungsschwimmerin zeigt sich sonst eher sportlich natürlich gestyled, trägt meist ein sehr dezentes Make-up und sportive Kleidung. Am Sonntag hatte Andrea jedoch deutlich tiefer in den Schminktiegel gegriffen, sich ein flottes florales Kleid übergestreift und einen Strohhut auf.

Die Moderatorin wirkte in dem neuen Styling viel jünger, sodass einige ihre Lieblingsmoderatorin nicht erkannten.

Andrea Kiewel: Der Experte erklärt ihr Gesicht

Foto: WENN.com

Bei Instagram schreibt eine Followerin: „Hab sie gar nicht erkannt“ und ein anderer stimmt zu: „Was da los? Kiwi sieht so jung aus?“ oder „Kiwi sieht komisch aus, kaum zu erkennen.“

Aber nicht nur das Styling ließ sie jünger wirken, auch ihr Gesicht sah deutlich faltenfreier aus. Hat die Moderatorin etwa beim Beauty-Doc nachhelfen lassen oder ist sie in den sagenumwobenen Jungbrunnen gefallen?

Andrea Kiewel: Der Experte erklärt ihr Gesicht

Foto: ZDF/Sascha Baumann

Ist es Botox?

Prof.Dr. Dr. Mang, der bekannteste Schönheitschirurg Deutschlands, erklärte auf Nachfrage von klatsch-tratsch.de: „Nicht nur immer wieder Sonntags, sondern immer wieder Botox, könnte hier das Motto sein bei Andrea Kiewel. Es spricht für Botox, dass beim Lachen keinerlei Falten an der seitlichen Augenregion sichtbar sind, die Stirn sehr glatt ist und die Mundregion wohl in Kombination mit Hyaluronsäure aufgespritzt ist. Ein gut gemachtes Facestyling. Dies kann man nicht mit Make-up ersetzen. Also immer wieder mal Botox und Hyaluronsäure ist das Zauberwort für Promis, die immer jugendlich und frisch aussehen möchten.“

Andrea Kiewel: Der Experte erklärt ihr Gesicht

Foto: Bodenseeklinik

Noch hat sich Andrea Kiewel zu den Gerüchten nicht geäußert, bekam für ihren neuen frischen Look aber auch zahlreiche positive Kommentare, wie z.B. „Ich freue mich wieder auf den Fernsehgarten und Kiwi. Du siehst ja toll aus, und das Kleid steht Dir auch sehr gut. Viel Erfolg und Spaß für Deine neue Fernsehgartenstaffel.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren