Andrej Mangold: „Ich habe immer noch einen Familienwunsch“

Andrej Mangold litt sehr unter der Trennung. (ili/spot)
Andrej Mangold litt sehr unter der Trennung. (ili/spot)

imago/nicepix.world

10.10.2021 17:31 Uhr

Andrej Mangold wurde im "Sommerhaus" zum Buhmann der Reality-TV-Szene. Doch jetzt hat er sein Herz ausgeschüttet. So schlimm war die Trennung von Jennifer Lange für ihn.

Ex-Basketballprofi Andrej Mangold (34) und seine damalige Freundin, Fitness-Influencerin Jennifer Lange (27), machten sich in der vergangenen „Sommerhaus der Stars“-Staffel unbeliebt. Mobbingvorwürfe kursierten. Der Hass im Netz ebbte auch nach der Show nicht ab. Diesem Druck hielt die Beziehung nicht stand, Mangold und Lange trennten sich. Beide ließen sich den Kummer nicht öffentlich anmerken. Bis jetzt. „Es hat alles begonnen mit dem ‚Sommerhaus der Stars‘ und dem Mega-Eklat um meine Person“, erzählt der Ex-Bachelor nun im Interview mit „Bild“.

Jennifer Langes neue Liebe, ein Freund von Andrej Mangold

„Nach der öffentlichen Trennung ist eine Welt für mich zusammengebrochen. Ich habe immer noch einen Familienwunsch und dachte ich würde mir diesen Traum nach der Show erfüllen können“, erklärt er weiter. Ein Zurück scheint es für das einstige Traumpaar auch nicht zu geben, denn Jennifer Lange ist neu liiert.

Kurz nach Mangolds Rückkehr von der Produktion zum Reality-TV-Format „Kampf der Realitystars“, begann sie offenbar eine Beziehung mit einem Freund von ihm. „Er war mein Freund, meine Bezugsperson. Er versuchte mich sogar während der Trennungsphase zu bestärken, redete oftmals schlecht über sie, um letztendlich selbst mit ihr zusammen zu kommen“, macht Mangold seinem Kummer Luft.

„Ich weiß nicht, wem ich noch vertrauen kann“

Dieses neue Paar hat sein Vertrauen erschüttert. „Ich weiß nicht, wem ich noch vertrauen kann und das belastet mich bis heute noch sehr“, sagt Mangold. Doch damit nicht genug: „Nach all den Sachen, die passiert waren, weiß ich mitunter nicht mal mehr, wer ist Freund und wer ist Feind? Ich fragte mich, möchte überhaupt eine Frau Andrej kennenlernen oder möchte sie nur Öffentlichkeit? Ich traue kaum noch jemandem“, sagt er.

Bis heute habe er die Geschehnisse nach dem „Sommerhaus“ und der Trennung nicht richtig verarbeitet, „wohl weil ich mir keine Auszeit gönnte“, gesteht er sich ein. „Ich habe einfach immer weiter gemacht, meine Probleme verdrängt, habe gedacht das geht vorbei, aber meine Probleme haben mich eingeholt.“

Als er den Signalen seines Körpers nachgegeben habe, habe er erstmal eine Woche nur geschlafen und sei krank geworden. „Mittlerweile habe ich angefangen, die Sachen zu verarbeiten.“

Andrej Mangold und Jennifer Lange hatten sich bei der Datingshow „Bachelor“ (2019) kennen gelernt.