11.10.2008 12:28 Uhr

Angelina Jolie: 65.000 Dollar für diese Pferdehaar-Matratze

Angelina Jolie hat offenbar 65.000 Dollar für eine Pferdehaar-Matraze rausgehauen. Berichten zufolge leidet die Schauspielerin aus „Changeling“ seit der Geburt der Zwillinge Knox Leon und Vivienne Marcheline im Juli unter Schlafstörungen und entschied sich, in ein teures, handgefertigtes Luxus-Bett zu investieren. Ein Insider meinte: „Angelina hofft, durch den Kauf einer brandneuen Pferdehaar-Matraze besser Schlafen zu können. Das Wahnsinns-Bett aus der Modellreihe ‚Vividus‘ wurde in Handarbeit in Schweden hergestellt. Die Produktionszeit beträgt ungefähr 150 Stunden und kostet nur die Kleinigkeit von 65000 Dollar!“.

Neben den Zwillingen erzieht Angelina mit Brad Pitt drei adopierte Kinder, den 7-jährigen Sohn Maddox, den 4-jährigen Sohn Pax, die 3-jährige Zahra, sowie die 2-jährige leibliche Tochter Shiloh. Angelina enthüllte kürzlich, sie sei reifer geworden, seitdem sie Mutter ist. Sie sagte: „Ich liebe es Mutter zu sein und es ist meine Lieblingstätigkeit. Es ist die anspuchsvollste und schönste Sache, die ich je gemacht habe und ich habe eine Menge über mich selbst erfahren. Ich bin wesentlich geduldiger geworden und meine Kids haben mich wirklich zur Frau gemacht. Ich hatte nicht gewusst, dass ich diese sanfte und bemutternde Seite habe. Sie erinnern mich auch daran, albern zu sein. Wir spielen und ich lache mit ihnen. Sie haben mir beigebracht eine Frau zu sein, aber auch ein wie ein kleines Kind und das ist erstaunlich.“

Das könnte Euch auch interessieren