Dienstag, 23. Februar 2010 21:46 Uhr

Angelina Jolie dreht in Paris und Brad Pitt geht shoppen

Hier das Neueste aus dem Hause Brangelina! Heute hatte Angelina Jolie ihren ersten Drehtag in Paris für den neuen Film von Florian Henckel von Donnersmark ‚The Tourist‘. Für Brad Pitt gabs einen fetten Kuss, der sie am Set heute Mittag besuchte. Der 46-jährige war zuvor mit seinen Töchtern Zahara (5) und Shiloh (3) Klamotten einkaufen. Die beiden durften sich ihre Kleidchen selber aussuchen. „Zahara wählte ein paar Girlie-Oiutfits aus, aber Shiloh wollte nur Sachen für Jungs, die es in einer Boutique auf der anderen Straßenseite gab“, berichtete ein Augenzeuge ‚people.com‘. Danach trafen sie sich mit Mama Angelina zum gemeinsamen Mittagessen in einer Suite des Hotels du Louvre.
Die ersten Szenen drehte die 34-jährige, blendend aussehende Schasiuspielerin, heute außerhalb des berühmten Nationaltheaters Comédie-Française.

Hier gibts die aktuellen FOTOS FOTOS von heute.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren