Montag, 16. August 2010 08:35 Uhr

Angelina Jolie hofft auf eine Fortsetzung von „Salt“

Los Angeles. Hollywood-Star Angelina Jolie hofft auf einen möglichen Nachfolger der nigelnagelneuen Agenten-Geschichte ‚Salt‘, die bei uns am 19. August in die Kinos kommt. Die 35-jährige Schauspielerin – die in dem Action-Thriller Hauptfigur Evelyn Salt spielt – will deshalb eine Fortsetzung, weil sie glaubt, dass es an der Figur noch eine Menge zu entdecken gäbe.

Sie sagte: „Ich würde gerne eine Fortsetzung machen. Man weiß nie, ob man die Chance dazu bekommt – auch wenn einen das Publikum liebt. Aber gerade dieser Charakter hat noch soviel mehr zu bieten in ihrem Leben, mit ihrer Familie, den Auseinandersetzungen, mit wem sie fertig ist und der Art wie sie es macht – sie könnte ja jeder sein. Sie könnten in jedem Land sein, könnte jede Sprache beherrschen, wir haben eine Menge von Möglichkeiten.Als Schauspielerin, und jemand, der es liebt, zu reisen, wäre es schön, die Welt mit ihr zu entdecken.“

Und darum geht’s: Zu Beginn ihrer Karriere legte CIA-Agentin Evelyn Salt einen Eid auf ihre Ehre und ihr Vaterland ab. Als Salt jedoch von einem Überläufer beschuldigt wird, eine russische Schläferin zu sein, muss sie fliehen. Um einer Verhaftung zu entgehen, das Leben ihres Mannes zu schützen und dabei ihren Kollegen von der CIA immer einen Schritt voraus zu sein, muss Salt sich voll und ganz auf ihre Fähigkeiten und ihre jahrelange Erfahrung als verdeckte Ermittlerin verlassen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren