"Bauer sucht Frau"-PaarAnna und Gerald Heiser: Kommt bald etwa Baby Nummer drei?

Gerald Heiser and his wife Anna at RTL Telethon Huerth Nov 2018 - Getty BangShowbiz
Gerald Heiser and his wife Anna at RTL Telethon Huerth Nov 2018 - Getty BangShowbiz

Gerald Heiser and his wife Anna at RTL Telethon Huerth Nov 2018 - Getty

Bang ShowbizBang Showbiz | 09.12.2022, 02:00 Uhr

Die Influencerin und ihr Mann sind sich nicht ganz einig, was die gemeinsame Familienplanung angeht.

Wünschen sich Anna und Gerald Heiser noch ein weiteres Baby?

Das „Bauer sucht Frau“-Paar wurde Ende November zum zweiten Mal Eltern. Nachdem die beiden bereits einen Sohn namens Leon zusammen großziehen, brachte die 32-Jährige eine kleine Tochter zur Welt, die auf den Namen Alina Marikka hört.

Werden sich die beiden noch einig?

Derzeit genießen die TV-Stars ihr Familienglück zu viert in ihrer Heimat Namibia. Doch können sich die Turteltauben eigentlich weiteren Nachwuchs vorstellen? Wenn es nach Gerald geht, dann ist nach Baby Nummer zwei Schluss. „Das Thema Nachwuchs ist, denke ich, bei uns abgeschlossen“, erklärt der Landwirt im Gespräch mit „RTL“.

Etwas anders sieht das dagegen seine Frau. Anna will ein weiteres Kind nicht ausschließen. „Ich habe eigentlich immer gesagt, dass es vorbei ist nach zwei Kindern – aber wenn man sich das zuckersüße Püppchen anschaut…“, gesteht sie. Na, ob sich die zwei bei diesem Thema noch einigen können?

„Es war eine Achterbahn der Gefühle“

Die Geburt von Tochter Alina war eine äußerst emotionale Erfahrung für das Paar. Die Kleine kam nämlich gleich fünf Wochen zu früh zur Welt. Umso erleichterter waren die Zweifach-Eltern, als sie ihre Prinzessin endlich in den Armen halten konnten. Vor wenigen Tagen sprach die Influencerin auf Instagram ganz offen über das Gefühlschaos nach der Entbindung. „Angekommen. Es war eine Achterbahn der Gefühle – Angst, Vorfreude, Unsicherheit, Sorgen und unendliche Liebe – alles war dabei“, schrieb sie.