Mittwoch, 10. April 2013 21:20 Uhr

Anne Hathaway schnappt sich Rolle in Christopher Nolans „Interstellar“

Anne Hathaway soll die weibliche Hauptrolle in Christopher Nolans ‚Interstellar‘ besetzen.

Nachdem bereits Matthew McConaughey als Darsteller für den Science-Fiction-Streifen bestätigt wurde, heißt es nun auf ‚Deadline.com‘, dass auch die in diesem Jahr mit einem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin mit von der Partie sein wird.

70th Annual Golden Globe Awards

Details zur Handlung des Filmes – eine Co-Produktion von Paramount und Warner Bros. – sind nur wenige bekannt, angeblich wird er sich jedoch um Zeitreisen, Paralleluniversen und Wurmlöcher drehen. In den Kinos erscheint der Streifen voraussichtlich 2014.

Nolan wird für ‚Interstellar‘ derweil nicht nur als Regisseur, sondern auch als Produzent tätig werden. Für den Filmemacher und Hathaway ist dies derweil die zweite Zusammenarbeit, nachdem sie gemeinsam bereits ‚The Dark Knight Rises‘ – den dritten und abschließenden Teil der jüngsten Batman-Trilogie – drehten. Für die Comic-Verfilmung wurde die 30-Jährige zu Catwoman.

Hathaway konnte zuletzt mit ihrer Darstellung in dem Musical-Film ‚Les Misérables‘ überzeugen. In der Rolle der Prostituierten Fantine machte sie sich in diesem Jahr sogar für den Academy Award als beste Nebendarstellerin verdient. (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren