Mittwoch, 30. Mai 2018 13:05 Uhr

Anne Hathaway wird dick wegen Filmrolle

Anne Hathaway sprach offen über ihre zusätzlichen Pfunde, damit sie sich nicht mit Schwangerschaftsgerüchten auseinander setzen muss.

Anne Hathaway wird dick wegen Filmrolle

Foto: Judy Eddy/WENN.com

Die 35-jährige Schauspielerin nahm nahm für eine Rolle an Gewicht zu und entschloss sich ziemlich schnell, mit ihren Fans darüber zu sprechen, damit niemand denkt, sie erwarte ein Baby. Dem Magazin ‚Glamour‘ verriet Anne, die bereits Sohn Jonathan mit ihrem Ehemann Adam Shulman aufzieht: „Ich hatte keine Lust auf die Schwangerschaftsgerüchte! Ich finde es komisch, dass man einem Sturm zuvor kommen muss, aber man hat mich in der Vergangenheit schon gedemütigt – wegen einer Menge anderer Dinge.“

Auf Instagram hatte die ‚Les Miserables‘-Darstellerin ihre Fans wissen lassen, dass ihre Gewichtszunahme im Rahmen einer Filmrolle passiere.
Quelle: instagram.com

„Es läuft ganz gut“

Sie schrieb: „Ich nehme für eine Filmrolle an Gewicht zu und es läuft ganz gut. An all die Leute, die mich in den nächsten Monaten fatshamen werden – das seid ihr, nicht ich. PS: Ich wollte eigentlich Queens ‚Fat Bottomed Girls‘ verlinken, aber das Copyright hat nein gesagt.“ Schon vor einer Weile hatte der Hollywoodstar sich gegen Fatshaming ausgesprochen. Ihre inspirierende Nachricht beendete sie damals mit den Worten: „Körper verändern sich. Körper wachsen. Körper schrumpfen. Alles ist Liebe (Lass dir von niemandem etwas anderes sagen).“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren