Anne Wünsche: Tochter Juna musste in die Notaufnahme

Anne Wünsche: So würde sie Karim einen Heiratsantrag machen
Anne Wünsche: So würde sie Karim einen Heiratsantrag machen

imago images / Future Image

01.04.2021 11:47 Uhr

Das hat Anne Wünsche sicher anders geplant: Statt Möbelshopping für ihre neue Bleibe auf Mallorca, landet die zweifach Mama mit Tochter Juna in der spanischen Notaufnahme. Ein echter Albtraum...

Kein schöner Start! Vor kurzem legt sich Influencerin Anne Wünsche (29) einen Zweitwohnsitz auf Mallorca zu. Das neue Domizil soll erstmal eine Ferienbleibe sein, irgendwann möchte sie dort mit ihrer kleinen Familie vielleicht für immer wohnen. Vor wenigen Tagen fliegt Anne mit ihren Töchtern auf die Insel, um die neue Bleibe zu begutachten. Doch statt beim Möbelkauf landet Familie Wünsche im Krankenhaus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wu?nsche (@anne_wuensche)

Anne Wünsches erster Tag auf Mallorca wird zum Albtraum

Auf Instagram erzählt Anne ihren Followern: „Für uns war es einfach nur ein Horror-Tag. Wir waren mit Juna im Krankenhaus.“ Der Grund? Bereits vor der Reise hat Annes Tochter Bauchschmerzen. Während des Flugs schläft die 4-Jährige dann glücklicherweise. Doch auf Mallorca angekommen werden die Krämpfe für Juna unerträglich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wu?nsche (@anne_wuensche)

Juna schreit vor Schmerzen den Flughafen zusammen

„Sie hat den halben Flughafen zusammengeschrien und fing auch an zu fiebern“, berichtet Anne. Die zweifach Mama muss nicht lange überlegen und fährt sofort ins Krankenhaus. Dort können die Ärzte Entwarnung geben: „Sie meinten, sie sehen beim Ultraschall nichts, da ist alles voller Luft. Also alles war schwarz – der Magen und der Darm.“ Juna bekommt Medikamente und ist inzwischen auf dem Weg der Besserung. „Ist jetzt alles wieder weg und sie hat jetzt noch ein bisschen Schmerzen und ruht sich jetzt noch aus, aber ihr geht’s viel, viel besser als gestern“, informiert Anne ihre Follower.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wu?nsche (@anne_wuensche)

Unterstützung von Momfluencerin Julia

Zum Glück war Anne in dieser schwierigen Situation nicht alleine. Influencerin und Freundin Julia, die auf Mallorca lebt, unterstütze die Ex-„Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin. Im Krankenhaus übersetzt sie für Anne die Diagnose der Ärzte. „Danke, dass du geholfen hast. Keine Ahnung, wie ich das gestern hätte schaffen sollen“, bedankt die sich später bei ihrer Freundin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein von @mrs.julezz geteilter Beitrag

Anne Wünsche hatte eigentlich andere Pläne

Dabei hatten die Freundinnen eigentlich ganz andere Pläne. „Ich werde nachher die Anne abholen und dann geht’s zu Ikea. Das wird heute ein lustiger Tag. Seid gespannt!“ verrät Julia noch kurz vor Annes Ankunft. Aufgeschoben ist allerdings nicht aufgehoben. Der kleinen Juna geht es inzwischen besser und so können sich Anne und Julia schon ganz bald doch noch der Wohnungseinrichtung widmen. (AB)