Dienstag, 16. Februar 2010 16:34 Uhr

Anthony Hopkins dementiert gesundheitliche Probleme

Sir Anthony Hopkins (72) hat einfach nur beschlossen, ordentlich abzunehmen, nachdem er immer dicker wurde. Der Superstar – derzeit mit Benicio del Toro in ‚Wolfman‘ zu sehen – hat in den letzten 10 Monaten spektaskuläre 36 Kilo abgenommen. Gerüchte waren deswegen aufgekommen, dass der Hollywood-Schauspieler ernsthaft erkrankt sein könnte.

Hopkins sagte dem US-Magazin ‚Men’s Journal‘: „Ich war es einfach leid, schwer zu sein, also habe ich begonnen, mich gesund zu ernähren und eine Stunde am Tag Sport zu machen. Ich bin kein makrobiotischer Typ, aber ich genieße es, lebendig zu sein.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren