Trennung von Patrick RomerAntonia Hemmer: Fühlt sie sich bereit für eine neue Liebe?

Inka Bause at Arise Premier Berlin Sept 2021 - Famous BangShowbiz
Inka Bause at Arise Premier Berlin Sept 2021 - Famous BangShowbiz

Inka Bause at Arise Premier Berlin Sept 2021 - Famous

Bang ShowbizBang Showbiz | 25.11.2022, 08:00 Uhr

Die Reality-TV-Teilnehmerin nimmt Stellung zu der Frage, ob sie bereit für eine neue Beziehung wäre.

Antonia Hemmer enthüllt, wie sie einer neuen Beziehung gegenübersteht.

Die Influencerin trennte sich kürzlich von ihrem Freund Patrick Romer, den sie einst bei „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben gelernt hatte. Nach der gemeinsamen Teilnahme beim „Sommerhaus der Stars“ war allerdings schnell Schluss für das Paar.

Antonia wurde immer wieder erniedrigt und fertig gemacht

Während der Sendung hatte der Landwirt seine Liebste immer wieder fertiggemacht und sie im Fernsehen erniedrigt. Viele Fans drängten Antonia daraufhin dazu, Patrick zu verlassen – und tatsächlich verkündeten die Ex-Turteltauben vor einigen Tagen ihre Trennung. Bei einer Instagram-Fragerunde spricht die 22-Jährige nun Klartext.

Ein Follower wollte wissen: „Wann denkst du bist du bereit für eine neue Beziehung?“ Daraufhin erwiderte die Blondine, dass sie erst noch einiges zu verarbeiten habe: „Das dauert noch…“ Kategorisch ausschließen würde sie jedoch nichts. „Aber wer weiß, sag niemals nie, vielleicht treffe ich morgen den Traumprinzen an der Wursttheke“, scherzte sie.

Kein böses Blut zwischen den beiden

Kurz nach dem Liebesaus hatte sich die Reality-TV-Darstellerin ausführlicher zum Trennungsgrund geäußert. „Wir haben beide festgestellt, dass sich die Beziehung einfach verändert hat“, gab sie ihren Followern gegenüber an. „Wir hatten sehr viele Gespräche. Und letztendlich bin ich froh, dass zwischen uns kein böses Blut fließt.“